Primavera P6 EPPM

Oracle Primavera P6 EPPM / "Webversion"

EPPM Kernfunktionalität

Administration and Unternehmens-Daten

Nutzerkomten administrieren, Voreinstellungen, Ansichten, Anwendungseinstellungen and Unternehmensdaten.

Project, Portfolio und Resourcen Management:

P6 EPPM stellt weites Feld von Funktionen zur Optimierung aller Phasen des Projektmanagements, des Ressourcen- und des Portfoliomanagements bereit. Dazu gehört die Unterstützung von Vorgängen, Projektstrukturplänen, Kosten- und Terminplänen, Rollen, Teams, Portfolio-Analyse sowie Kapazitäts- und Rentabilitäts-Analysen im Projekt, zu jedem Zeitpunkt.

Berichte

Erzeugung und Betrachtung von Berichten in einen Standard-Webbrowser.

Dokumentenverwaltung

P6 unterstützt die Dokumentenverwaltung, mit oder ohne eine optionale Ablage-Funktionalität (Repository), die eine zusätzliche Zusammenarbeit von Mitarbeitern mit wichtigen Interessengruppen bei der Durchsicht und Klärung von Dokumenten sowie der Einhaltung von regulatorischen Standards ermöglicht.

Workflows

P6 EPPM unterstützt die grafische Darstellung von Geschäftsprozessen bzw. Geschäftsprozessmodellen mittels standardisierter grafischer Darstellung durch Business Process Modeling Notation (BPMN). Deren beliebig kombinierbare Komponenten machen die Abfolge der Vorgänge im Workflow transparent und ermöglichen während aller Projektphasen eine effiziente Koordinierung der Vorgänge im Workflow zwischen den Beteiligten.

 

 

EPPM Implementierung

In der Regel: Server-Architektur

Oracle Primavera P6 Systemarchitektur ist vielfältig in der Anwendung und komplex in der Installation

Die meisten Nutzer werden werden ausschließlich die in einem Webbrowser beheimatete Oberfläche von P6 nutzen, welche die wichtigste Schnittstelle für die Verwaltung und Management von Projekten ist. P6 EPPM wird als Webclient-Lösung auch für Tabletts, IPad und I-Phone angeboten. Teammitglieder (Ressourcen) die unterwegs sind können mit P6 Mobile App den Fortschritt von Arbeitspaketen aktualisieren, oder ihre Stundennachweise mit (P6 Timesheets) in einer reinen HTML oder Text-Anwendung übermitteln. Teammitglieder können über den Status und die Termine ihrer Aktivitäten auch via P6 Mobile per Smartphone rückmelden. Für die Arbeit an Standorten ohne Internetverbindung gibt es einen Offline-Modus. In der Regel erfolgt die Rückmeldung mit Timesheets per E-Mail.

Die zentrale Projektmananagementfunktionalität von P6 kann auch mit P6 Professional for EPPM über einen Windows- oder Citrix- Remote-Desktop genutzt werden, was insbesondere in der Planungsphase der Projekte vorteilhaft ist. In diesem Fall stehen zusätzliche Anwendungen wie P6 Risk Analysis und Earned Value Management zur Verfügung. P6 PPM und EPPM können gleichzeitig auf die gleichen Datenbanken zugreifen, die unter Oracle- und Microsoft SQL betrieben werden.

Universalität der Lösungen

P6 bedeutet vieles: Primavera Enterprise
– P3e
– P3 Engineering and Construction
– P3e/c
– Teamplay
– Primavera
– P6
– Enterprise Project Portfolio Manager (EPPM)
– Professional Project Manager (PPM)
– P6 Professional

Primavera P6 EPPM und seine Serverlandschaft sind auf Linux, Java und Windows Zuhause. Projekte können mit dem P6 Client aufgesetzt und über einen Browser bearbeitet werden. Berechtigte Nutzer können Ihre Projekte aber auch selbstständig planen. Die modular aufgebaute Webapplikation unterstützt das Management von Terminen, Kapazitäten, Kosten, Projekten, Portfolios und Simulationen mit Dashboards

EPPM oder PPM?

Versierte Anwender (Power User) bevorzugen, aufgrund ihrer relativen Stabilität und Performanz P6 Professional Project Management (PPM). Auch gestaltet sich das grundsätzliche Erlernen des P6 Projektmanagement-Systems mit P6 PPM effizienter. Die beiden Versionen von P6 können auch parallel, in einer Datenbank eingesetzt werden. Dann haben Sie in jeder Situation das optimale Werkzeug zur Hand und verfügen über 100% der P6-Funktionalität!

Webbrowser-basiertes Unternehmens- und Projektmanagement

Mit der Verbreitung des Internets entstand der Wunsch nach Webbrowser-basierten Unternehmens- und Projektmanagementsystemen. 2002 kam als Alternative zum desktopbasierten Primavera P3 die erste Version von Primavera EPPM unter dem Namen PrimaVision auf den Markt. Primavera P6 Enterprise Project Portfolio Management (P6 EPPM) in der Cloud kann von vielen Teammitgliedern über einen Webbrowser oder eine App mit differenzierten Berechtigungen für die Projektaktualisierung genutzt werden.

Stakeholder im Projekt

P6 wurde entwickelt, um Organisationen dabei zu helfen, ihre Projekte kohärent zu verwalten und sie damit in die Lage zu versetzen bessere Entscheidungen zu treffen und Strategien zu verfolgen. P6 seine Nutzer dazu Projekte und Informationen konsequent den Organisations- und Ressourcenstrukturen des Unternehmens zuzuordnen, was sowohl im Sinne von unternehmensweiten Projektportfoliomanagement als auch der klassischen Projektmanagement-Theorie ist. Dies macht Primavera P6, neben seinen exzellenten Fähigkeiten zur individuellen Modellierung von Projekten, auch zu einem wertvollen Werkzeug für das Multiprojektmanagement strategischer Entscheider.

Primavera P6 hat die Zweckbestimmung Personaleinsatz und Zusammenarbeit unternehmensweit zu unterstützen. Dabei wird P6 EPPM vor allem in der IT-Branche, Luft- und Raumfahrt sowie Verteidigung, IT, Forschung und Entwicklung. Finanzdienstleistungen, Kommunikationsindustrie, Gesundheitswesen und im Öffentlichen Sektor eingesetzt, in Branchen, die zusammen-arbeitsintensiv sind und mit geografisch weit verteilten Ressourcen arbeiten.

Primavera P6 EPPM: Zugangshürde minimal

Mobile Projektaktualisierung. Mit Primavera P6 Enterprise Project Portfolio Management (EPPM) - der Web-Version von Primavera - haben Sie die zentrale Projektmanagement-Funktionalität mit kanalisierter Projektkommunikation, Vertragsverwaltung, Dokumentenmanagement und analytischen Werkzeugen für strategisches Projektportfoliomanagement im Webbrowser

Mit P6 EPPM kann berechtigten Anspruchsgruppen (Stakeholder) ein niederschwelliger Zugang zu den Projektdaten und dem Projektportfolios mit Leichtigkeit gewährt werden: Sie benötigen lediglich eine Verbindung zum Internet.

Setzen Sie nicht mehr, sondern mächtigere Werkzeuge ein!

Komplexität bleibt mit dem richtigen Werkzeug beherrschbar. Präsentieren und verwalten mit Primavera P6 EPPM

Primavera P6 EPPM (Version 17) ist Managementsystem, dass ein weites Spektrum von Rollen von der Führungskraft bis zum Team-Mitglied unterstützt.

P6 EPPM basiert auf dem Windows-Client P6 Professional (PPM). Beide Systeme können die gleiche Datenbank benutzen und parallel eingesetzt werden.

Gleichwohl fokussiert P6 EPPM stärker auf das Unternehmen als Ganzes und bietet zusätzliche Werkzeuge für Analyse, Teammanagement und Berichtswesen im Projekt

Termin- und Kostenplanung, Kommunikation, Analysen und mehr ..

Managern bietet Primavera P6, bei voller Kostenkontrolle wahlweise detaillierten Einblick oder auch direkte Eingriffsmöglichkeiten in die Projektplanung. Für Primavera P6 EPPM bietet Oracle ein interessantes Spektrum serverseitig integrierbarer Lösungen für den Arbeits- und Informationsfluss (Workflow) im Unternehmen und seinen Projekten. Relevante Projektdaten werden in standardisierten oder individualisierten Berichten anspruchsvoll und übersichtlich zusammengefasst. Spezifische Problemstellungen können in sogenannten Dashboards visualisiert werden. Die Projekt- und Projektportfolio-Daten können über die Matrixorganisation des Unternehmens beliebig gruppiert summiert und analysiert werden. Oracle bietet zusätzlich auch Entscheidungshilfen durch Werkzeuge zur Analyse von Projektrisiken, Dokumenten- und Vertragsmanagement sowie Earned Value Analysen.

Mehr

Finde
Probleme?

Issues have to be dealt with!

P6 ist vielschichtig historisch gewachsen. Die jahrzentealte Plattform (Java ist Oracle), die komplexe Datenbank- und sonstige Serverlandschaft und die anspruchsvolle Anwendung können Probleme verursachen

Murphy’s Gesetz

Wenn Ihr Projektplan aus dem Ruder läuft, dann helfen wir!

Referenzen

Fragen Sie Anwender nach ihren Erfahrungen mit unserem Primavera Training

Thema Firma Teilnehmer   Telefon  PLZ Ort Rdat
Primavera P6 Project Manager Seminar KompaktOneSubsea, a Schlumberger companySagar Manjarekar +495141806018 D 29227  Celle 2020-02-13
Primavera P6 Project Manager Seminar GrundlagenINEOS Manufacturing Deutschland GmbHWolfgang Pawlik  +49 221 3555 1050 D 50769  Köln2020-02-05
Primavera P6 Project Manager Seminar KompaktKROHNE Messtechnik GmbHJanine Filmann +49 203 301 4220 D 47058  Duisburg 2019-12-13
Primavera P6 Project Manager Seminar GrundlagenBorgel Elementbau GmbHNiels Borgel +49 5459 8058-0 D 48477  Hörstel 2019-11-18
Primavera P6 Project Manager Seminar GrundlagenNexans Deutschland GmbHAnabel Wimmer +49511 676 2039 D 30179  Hannover 2019-11-14
Primavera P6 Project Manager Seminar KompaktShell Deutschland Oil GmbHJessica Murawinski +49 711-2092 3118  D 50389  Wesseling2019-11-01
Primavera P6 Project Manager Schulung AufbauKapsam GmbHSven Herrfurth +49 3461 8218925 D 6217  Merseburg2019-07-19
Primavera P6 Project Manager Seminar KompaktF. Hoffmann-La Roche AGMarkus Ettner  +41 79 909 2710 CH 4070  Basel2019-06-21
Primavera P6 Project Manager Seminar GrundlagenDB Engineering & Consulting GmbHHannes Kregel +49 30 297 59332  ISR 5268102  Tel Aviv2019-06-13
Primavera P6 Project Manager Seminar GrundlagenTAS-Planungsgesellschaft mbHThomas Weinelt +49 02236/792389 D 50997  Köln Godorf2019-05-22
Primavera P6 Project Manager Seminar GrundlagenArcadis Germany GmbHAndrea Höpfner  +49 221 89006 22  D 50668  Köln 2019-04-11
Primavera P6 Project Manager Seminar AufbauGE Grid GmbHPatrick Heinze +49 30 259 307 231  D 12777  Berlin2019-03-31
Primavera P6 Project Manager Seminar GrundlagenBasell Polyolefine GmbHAlexander Huppertz +49 (0) 2236 72 – 3496 D 50389  Wesseling2019-02-18
Primavera P6 Project Manager Schulung GrundlagenBBGS GmbHMathias Kröner +49 631 3432-182 D 67657  Kaiserslautern2018-12-20
Primavera P6 Project Manager Schulung KompaktLHR GmbH Ingenieure und Sachverständige für Baubetrieb und Bauwirtschaft Martin Hoffmann  +49 6252 99691-21  D 64646  Heppenheim2018-11-22
Primavera P6 Project Manager Seminar GrundlagenETABO Energietechnik und Anlagenservice GmbHAlexander Nagel +49 234 5067-181 D 44805  Bochum2018-08-31
Primavera P6 Project Manager Seminar GrundlagenAsse-GmbH - Gesellschaft für Betriebsführung und Schließung der Schachtanlage Asse IIAndrea Falz +49 (0) 5336 89-101 D 38319  Remlingen2016-12-16
Oracle Primavera P6 Seminar KompaktT/ANGO Turnaround Management Group GmbHPatrick Schmidt +49 (0)211 88242402 D 40213  Düsseldorf2014-02-07
Primavera Seminar KompaktAgentur für Arbeit WiesbadenHerr Nass +49 40 7678-1301 D 65510  Idstein2010-06-02
Primavera Project Manager Schulung GrundlagenSiemens AG Energy Sector Oil & Gas DivisionMarc te Pass  +49 (203) 605-3342  D 47053  Duisburg2010-01-23

  Download der Kontakte als PDF-Datei


EPPM Inhouse

Welche Vorteile kann Ihnen unsere Inhouse-Schulung bieten?


Terminabsprache

Individuelle Terminabsprache

Sie können sich von den Terminen unserer offenen Seminare unabhängig machen

Flexible Ortswahl

Überall. Gerne auch auf der ISS

Sie und Ihre Teilnehmer sparen wertvolle Zeit und zusätzliche Reise- und Hotelkosten

Sprachauswahl

Primavera P6 GUI und Sprache

Wir passen die Seminarsprache an Ihre Anforderungen an (Deutsch/Englisch)

Maßarbeit

Individuelle Inhouse Schulung Primavera P6

Wir passen Dauer und Agenda an Ihre besonderen Interessen und die Bedürfnisse Ihres Hauses an

Kostenvorteil

Sie stellen Räumlichkeiten und Lizenzen

Kostenvorteil gegenüber unseren Offenenen Seminaren - in Abhängigkeit von unseren Reisekosten - ab zwei Teilnehmern

Kontakt

 

Telefon

+49 (0228) 44 65 78 04

Primavera P6 Seminare

Offene Präsenseminare

Dies ist lediglich ein Ausschnitt unseres Terminangebotes. Um alle Seminarangebote zu prüfen verwenden Sie bitte die Datenmaske

                              
Seminarthema Niveau Dauer  Anfang (9:00) Ende (16:30) Ort  Preis  MWSt  Brutto  SNr 
 Primavera P6 Enterprise Project Portfolio Management (EPPM) Grundlagen3 Tage Mon 24.08.20 09:00Mit 26.08.20 16:30 Bonn 2.120,00 € 339,20 € 2.459,20 € 587
 Primavera P6 Enterprise Project Portfolio Management (EPPM) Kompakt5 Tage Mon 24.08.20 09:00Fre 28.08.20 16:30 Frankfurt 4.890,00 € 782,40 € 5.672,40 € 595
 Primavera Risk Analysis Kompakt3 Tage Mon 24.08.20 09:00Mit 26.08.20 16:30 Frankfurt 3.970,00 € 635,20 € 4.605,20 € 618
 Primavera Risk Analysis Kompakt3 Tage Mit 26.08.20 09:00Fre 28.08.20 16:30 Hamburg 3.970,00 € 635,20 € 4.605,20 € 648
 Primavera Risk Analysis Kompakt3 Tage Mon 31.08.20 09:00Mit 02.09.20 16:30 Düsseldorf 3.970,00 € 635,20 € 4.605,20 € 743
 Primavera Risk Analysis Kompakt3 Tage Mon 31.08.20 09:00Mit 02.09.20 16:30 Düsseldorf 3.970,00 € 635,20 € 4.605,20 € 744
 Primavera Analytics Kompakt2 Tage Mon 07.09.20 09:00Die 08.09.20 16:30 Hamburg 4.840,00 € 774,40 € 5.614,40 € 817
 Primavera P6 Enterprise Project Portfolio Management (EPPM) Aufbau3 Tage Mon 07.09.20 09:00Mit 09.09.20 16:30 Berlin 3.920,00 € 627,20 € 4.547,20 € 835
 Primavera Risk Analysis Kompakt3 Tage Mit 09.09.20 09:00Fre 11.09.20 16:30 München 3.970,00 € 635,20 € 4.605,20 € 875
 Primavera P6 Enterprise Project Portfolio Management (EPPM) Aufbau3 Tage Mon 14.09.20 09:00Mit 16.09.20 16:30 Hamburg 3.920,00 € 627,20 € 4.547,20 € 954
 Primavera P6 Enterprise Project Portfolio Management (EPPM) Kompakt5 Tage Mon 14.09.20 09:00Fre 18.09.20 16:30 München 4.890,00 € 782,40 € 5.672,40 € 958
 Primavera Risk Analysis Kompakt3 Tage Mon 14.09.20 09:00Mit 16.09.20 16:30 Bonn 3.210,00 € 513,60 € 3.723,60 € 974
 Primavera Risk Analysis Kompakt3 Tage Mit 16.09.20 09:00Fre 18.09.20 16:30 Berlin 3.970,00 € 635,20 € 4.605,20 € 992
 Primavera P6 EPPM Installation Kompakt5 Tage Mon 21.09.20 09:00Fre 25.09.20 16:30 Hamburg 5.750,00 € 920,00 € 6.670,00 € 1088
 Primavera Risk Analysis Kompakt3 Tage Mit 23.09.20 09:00Fre 25.09.20 16:30 Hamburg 3.970,00 € 635,20 € 4.605,20 € 1117
 Primavera Earned Value Management Kompakt2 Tage Mon 28.09.20 09:00Die 29.09.20 16:30 Düsseldorf 4.670,00 € 747,20 € 5.417,20 € 1224
 Primavera P6 Enterprise Project Portfolio Management (EPPM) Grundlagen3 Tage Mon 28.09.20 09:00Mit 30.09.20 16:30 Berlin 2.780,00 € 444,80 € 3.224,80 € 1259
 Primavera P6 Enterprise Project Portfolio Management (EPPM) Grundlagen3 Tage Mon 28.09.20 09:00Mit 30.09.20 16:30 Hamburg 2.780,00 € 444,80 € 3.224,80 € 1260
 Primavera P6 Enterprise Project Portfolio Management (EPPM) Aufbau3 Tage Mon 28.09.20 09:00Mit 30.09.20 16:30 Bonn 3.460,00 € 553,60 € 4.013,60 € 1261
 Primavera P6 Enterprise Project Portfolio Management (EPPM) Aufbau3 Tage Mon 28.09.20 09:00Mit 30.09.20 16:30 Düsseldorf 3.920,00 € 627,20 € 4.547,20 € 1262
 Primavera Risk Analysis Kompakt3 Tage Mon 28.09.20 09:00Mit 30.09.20 16:30 Düsseldorf 3.970,00 € 635,20 € 4.605,20 € 1302
 Primavera Risk Analysis Kompakt3 Tage Mon 28.09.20 09:00Mit 30.09.20 16:30 Frankfurt 3.970,00 € 635,20 € 4.605,20 € 1305
 Primavera Risk Analysis Kompakt3 Tage Mon 28.09.20 09:00Mit 30.09.20 16:30 Düsseldorf 3.970,00 € 635,20 € 4.605,20 € 1306
 Primavera P6 Enterprise Project Portfolio Management (EPPM) Aufbau3 Tage Mon 05.10.20 09:00Mit 07.10.20 16:30 Berlin 3.920,00 € 627,20 € 4.547,20 € 1394
 Primavera P6 Enterprise Project Portfolio Management (EPPM) Aufbau3 Tage Mon 05.10.20 09:00Mit 07.10.20 16:30 München 3.920,00 € 627,20 € 4.547,20 € 1395
 Primavera P6 EPPM Installation Kompakt5 Tage Mon 05.10.20 09:00Fre 09.10.20 16:30 Düsseldorf 5.750,00 € 920,00 € 6.670,00 € 1403
 Primavera Earned Value Management Kompakt2 Tage Don 08.10.20 09:00Fre 09.10.20 16:30 Berlin 4.670,00 € 747,20 € 5.417,20 € 1461
 Primavera P6 Enterprise Project Portfolio Management (EPPM) Grundlagen3 Tage Mon 12.10.20 09:00Mit 14.10.20 16:30 Düsseldorf 2.780,00 € 444,80 € 3.224,80 € 1509
 Primavera P6 Enterprise Project Portfolio Management (EPPM) Aufbau3 Tage Mon 12.10.20 09:00Mit 14.10.20 16:30 Frankfurt 3.920,00 € 627,20 € 4.547,20 € 1510
 Primavera P6 Enterprise Project Portfolio Management (EPPM) Aufbau3 Tage Mon 12.10.20 09:00Mit 14.10.20 16:30 Hamburg 3.920,00 € 627,20 € 4.547,20 € 1511

 Vollständiger Download der aktuellen Seminartermine als PDF-Datei